Skip to main content

Waffentresor Test: Beratung und Informationen zum Waffentresor kaufen

Ein Kurzwaffentresor, meist auch einfach Waffentresor genannt, ist speziell konzipiert auf die legale Aufbewahrung von Kurzwaffen nach Waffengesetz. Hierfür besitzen sie in der Regel auf der Oberseite nochmals einen Innentresor, in dem die Munition gelagert werden kann. Und zwar getrennt von der bzw. den Waffen, denn dies ist nach §36 Waffengesetz so vorgeschrieben. Dieses Extra ist meist der einzige Unterschied zu regulären Tresoren, seien es Möbel- oder Wandtresore. Haben Sie sich zum Waffentresor kaufen entschlossen, erscheint Ihnen die Wahl des für Sie am besten geeigneten Wandtresors bei der Vielzahl an Angeboten eventuell nicht ganz leicht. Unter diesen Angeboten sind sowohl gute, also auch absolut schlechte Waffentresore mit dabei, die dem Waffengesetz mit unter nicht einmal gerecht werden. Damit Sie nicht Gefahr laufen, einen solchen Waffentresor kaufen zu wollen, haben wir uns für Sie mit sämtlichen Waffentresoren beschäftigt und diese miteinander verglichen. Den daraus hervorgehenden Testsieger sowie unser ausführlicher Testbericht dazu sehen sie unten.


Testsieger unseres Waffentresor Vergleichstests: Der Eisenbach Format KWT 410

Sie möchten für Ihre Kurzwaffen einen soliden und sicheren Waffentresor kaufen? Dann können Sie mit dem Format KWT 410 von Eisenbach Tresore nichts falsch machen. Denn er ist aus verschiedenen Gründen der Testsieger unseres Wandtresor Vergleichstests, die wir Ihnen im folgenden näher erläutern möchten.

Der Eisenbach Format KWT 410 ist gemäß VDMA 24992 mit der Tresor Sicherheitsstufe B zertifiziert, besitzt einen inneren Tresor und ist daher zur Aufbewahrung von Waffen nach dem Waffengesetz berechtigt bzw. geeignet. Auch wenn das eigentlich selbstverständlich sein sollte, sagen wir das aus dem Grund hinzu, weil das bei einigen Tresoren nicht der Fall ist, die dennoch fehlerhaft als Waffentresor deklariert sind. Darauf ist beim Waffentresor kaufen unbedingt zu achten.

Alle Gegenstände die sich in dem Tresor befinden sind bis zu einer Summe von 2.500 Euro versicherbar. Die Tresörtür öffnet sich mittels innen liegender Scharniere in einem Winkel von 90 Grad.

Feuerschutztechnisch bietet der Format KWT 410 von Eisenbach eine Feuerisolierung mittels einer um den gesamten Waffentresor laufenden Feuerwalz. Ein zertifizierter und sicherer Feuerschutz ist das zwar nicht, doch er bietet durchaus eine solide Feuerfestigkeit.

Zur Montage befinden sich im Boden bzw. der Rückwand des Waffentresors Bohrungen, durch die Schrauben durchgeführt werden müssen. Der Eisenbach Format KWT 410 besitzt Außenmaße von 300 x 420 x 380 Millimeter und Innenmaße von 226 x 350 x 296 Millimeter. Das Gewicht beträgt 31 Kilogramm. Möchten Sie diesen Waffentresor kaufen, erhalten Sie diesen standardmäßig in Graphitgrau (RAL 7024).

Der Eisenbach Format KWT 410 wird serienmäßig mit einem Doppelbartschloss und zwei dazugehörigen Schlüsseln mit einer Länge von 65 Millimetern ausgeliefert. Optional ist der Waffentresor jedoch auch mit einem elektronischen Zahlenschloss erhältlich. Beide Versionen sehen Sie unten.

Eisenbach Format KWT 410 Kurzwaffentresor | Doppelbartschloss

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosPreis prüfen
Eisenbach Format KWT 410 Kurzwaffentresor | Zahlenschloss

249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosPreis prüfen